BITFOX® | LÖSUNGEN | SERVICE | LOGIN | BLOG | KONTAKT

Mittwoch, 12. Juni 2013

Datenschnüffelei in U.S.A. und Deutschland:
Update zum Thema "Wie erhält man (persönliche) Daten in Deutschland"

Die sehr renomierte Anwaltskanzlei WBS hat auf YouTube ein besonders aufschlussreiches Video zum Thema "neues Telekommunikationsgesetz" verfasst: Seit dem 01.06.2013 scheinen nun sogar schon bei Ordnungswidrigkeiten wie einem Falschparken dem Zugriff auf persönlichste Daten - ganz ohne richterlichen Beschluss - Tür und Tor eröffnet; das vom Bundesgerichtshof eingeräumte Recht des Bürgers auf seine Informelle Selbstbestimmung ist somit für staatliche Einrichtungen mehr oder weniger aufgehoben -
Der gläserne Bürger ist somit in der Realität angekommen.

Einfach das Video anschauen und sich wundern:

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=bXHbvPrdYug

Keine Kommentare:

Aktuelles