BITFOX® | LÖSUNGEN | SERVICE | LOGIN | BLOG | KONTAKT

Mittwoch, 12. Januar 2011

Verdienstorden für Regierende

Es ist schon ein wenig dreist, wie sich Politiker "adeln":
So werden pro Legistaturperiode um die 30 "Verdienstkreuze" für die "Dienste am Staat" vergeben -
Dafür werden die "Parteien in einem ausgewogenen Verhältnis zur Fraktionsstärke" ausgezeichnet.
Eine Auszeichnung dafür, dass man seinen Job macht?

Schriftliche Dokumente gibt es darüber absichtlich nicht -
die Auszeichnungen werden mündlich abgesprochen.

Der Zustand wurde nur bekannt, weil sich "Die Linke" derweil sich sicherlich zurecht beschwerte -
vielleicht weil sie noch nie ein Verdienstkreuz erhielt.

Quelle: NTV

Keine Kommentare:

Aktuelles