BITFOX® | LÖSUNGEN | SERVICE | LOGIN | BLOG | KONTAKT

Dienstag, 16. November 2010

Personenschilder für Polizisten in Berlin:
Grüne, SPD, FDP sind sich einig gehen die CDU

Was für Personal im Sicherheitsdienst als "Selbstverständlich" gilt und sogar gesetzlich als offen zu tragener  "Dienstausweis" vorgeschrieben ist, wird in in Berlin nun endlich auch für die "grünen/blauen Straßenkämpfer" eingeführt: Polizisten im Dienst müssen dort nun Namensschildern bzw. Personalnummern tragen.
Die Gewerkschaft der Polizei ist davon natürlich nicht angetan:
Polizisten  müssten nun im privaten Umfeld Angst vor Übergriffen haben.


Quelle: Morgenpost

Keine Kommentare:

Aktuelles