BITFOX® | LÖSUNGEN | SERVICE | LOGIN | BLOG | KONTAKT

Sonntag, 10. Oktober 2010

Der Zoll hört nun auch mit

Der Zoll ist seit einiger Zeit in der Lage, verschlüsselte "Skype"-Telefonate abzuhören - und installiert dafür die Wanzen-Software auf den Computer der abzuhörenden Person.
Die Entscheidungen des Bundesverfassungsgericht interessieren angeblich dabei nicht.

Unser Tipp: Telefonieren sie mit verschlüsselten SIP-Telefonen.
Die Firma Sipgate bietet z.B. das Produkt "Sipgate-Crypto" für die Telefone "Grandstream GXP-2000" und "Grandstream SNOM 360" an.

Quellen: Spiegel.de

Keine Kommentare:

Aktuelles