BITFOX® | LÖSUNGEN | SERVICE | LOGIN | BLOG | KONTAKT

Dienstag, 26. Oktober 2010

Aktenzeichen Vermisst:
Wenn bei der Polizei Beweise verschwinden.

Schon öfter wurde gemurmelt, dass die Polizei gern einmal Beweise bei Anzeigen gegen die Polizei verschwinden lässt - nun gibt es auch einmal ein greifbares Beispiel:
Vor ca. drei Jahren im Dezember 2007 kam es beim Lokalderby im Grünwalder Stadion zwischen 1860-München-Fussballfans und der Polizei zu Handgreiflichkeiten.
Die Polizei wurde beschuldigt, unverhältnismäßig selbst auf friedliche Fans eingeschlagen zu haben.

Das erste Verfahren gegen die Polizei wurde abgelehnt, weil die Beamten die Schlagstöcke "lediglich kreisend vor dem Körper" geführt hätten - zum Selbstschutz. Da könne ein Bürger schon einmal versehentlich getroffen werden.

Es wurde eine Prüfung von Videomaterial der Polizei beantragt.
Das enthielt auf einmal etliche schwarze Stellen, die mit "Wackelkontakt der Kamera" begründet wurden.
Das im Stahlschrank gelagerte Video-Master wurde unbekannt gelöscht.

Quelle:
Die Süddeutsche

Keine Kommentare:

Aktuelles