BITFOX® | LÖSUNGEN | SERVICE | LOGIN | BLOG | KONTAKT

Freitag, 26. September 2008

Hörst du die Spizel husten?
Auch die Telefondaten vom DGB-Chef Michael Sommer sind systematisch durchsucht worden

Der Telekom-Lauschskandal hat noch lange nicht sein Ende erreicht.

Da sieht man, was man mit Vorratsdatenspeicherung alles anstellen kann :-)Zuletzt war bekannt geworden, dass von der Telekom systematisch Journalisten und deren Verbindungen ausgekundschaftet wurden; um heraus zu finden, wer in den Telekom-Führungsetagen vielleicht mal ein Wort zu viel durchblicken lässt.

Nun stellte sich heraus, dass auch der DGB-Chef Michael Sommer durchleuchtet wurde; so bereichtet das Handelsblatt.
Aber das wird sicherlich noch nicht der letzte Bürger gewesen sein.
Quellen:
Handelsblatt

Keine Kommentare:

Aktuelles