BITFOX® | LÖSUNGEN | SERVICE | LOGIN | BLOG | KONTAKT

Dienstag, 6. Mai 2008

Eingepflanzter Erkennungschip für Menschen --- oder "Die elektronische Hundemarke" ?

In Japan ist man schon immer etwas weiter - hier gibt es nun Computerchips, die über die Haut signale übertragen können. Entweder von einem implantierten Chip oder das Gerät bedindet sich an der Haut - z.B. in einer Armbanduhr.
Quellen:
Nikkei News

Keine Kommentare:

Aktuelles